«MINI-GSCHICHT» Spielregeln

Auch einfache Ideen brauchen nunmal gewisse Regeln

Grundsätzlich möchten wir jede Geschichte, welche gewissen ethisch-moralischen Grundsätzen entspricht, auf unserer Website publizieren. Damit dies geschehen kann, sind wir darauf angewiesen, dass sich alle an die folgenden Richtlinien halten.

Punkt.01

Wir wollen mit dieser Webseite kein Geld verdienen. Alle, die mitmachen, machen das freiwillig und weil Ihnen die Idee gefällt. Wer immer eine Geschichte veröffentlicht, es gibt über mini-gschicht.com keine Möglichkeit etwas zu gewinnen oder zu verdienen.

 

Punkt.02

Wir verstehen uns als Plattform für Geschichten, also für blühende Fantasie! Wir verstehen uns nicht als Bühne für politische, religiöse oder andere PR-Aktionen. Solche werden wir nicht veröffentlichen, ebenso wenig wie ethisch-moralisch verwerfliche oder diskriminierende Inhalte, wobei wir uns grundsätzlich an der europäischen Menschenrechtskonvention orientieren (www.menschenrechtskonvention.eu).

Die Redaktion behält sich den Entscheid für die Publikation jeder Geschichte vor.

 

Punkt.03

Urheberrechte: Ist die Geschichte auf mini-gschicht.com veröffentlicht, gehen die Urheberrechte an mini-gschicht.com über. Der Autor ist jedoch auf der Webseite immer mit Autorennamen und Ort ersichtlich.

 

Punkt.04

Die Redaktion von mini-gschicht.com wird die eingereichten Geschichten ausschliesslich auf dieser Webseite publizieren. Ausnahmefälle nur durch Rücksprache mit dem Autor.

 

Punkt.05

Die Redaktion behält sich vor, eine Auswahl von Geschichten in einem e-book auf mini-gschicht.com zusammenzufassen.

 

Punkt.06

Jede Geschichte kann von jedem Leser als pdf heruntergeladen werden.

 

Punkt.07

Wenn Dir eine Geschichte gefällt und Du sie jemandem zum Lesen empfiehlst, ist es Ehrensache, dass der Autorenname erwähnt bleibt.

 

Punkt.08

Du kannst per E-Mail an redaktion@mini-gschicht.com die Löschung Deiner/Eurer Geschichte veranlassen.

 

Punkt.09

Unabhängig der Formulierung sind immer Personen jeden Geschlechts gemeint.